Ihre Direktkandidat zur Landtagswahl im Stimmkreis Dachau

Hallo,

mein Name ist Christopher Hinz und ich kandidiere für die kommenden Landtagswahlen in Bayern im Landkreis Dachau als Direktkandidat der ÖDP.

Ich bin 1997 in München geboren und lebe seit 2000 in der Gemeinde Vierkirchen. Hier habe ich zunächst die Grundschule besucht und wechselte im Jahr 2008 auf die Theresia Gerhardinger Realschule in Weichs. 2014 habe ich erfolgreich meine mittlere Reife bestanden und anschließend eine Ausbildung als Elektroniker für Geräte und Systeme bei den Stadtwerken München begonnen. Seit September 2017 bin ich nun wieder Schüler an der BOS Scheyern und werde anschließend ab Oktober 2018 an der Hochschule München Elektrotechnik studieren.

Ich bin vor fast fünf Jahren in die ÖDP eingetreten, weil sie mich schon damals mit ihren Werten und Idealen voll überzeugen konnte. Besonders ansprechend fand ich damals die zwei Programmpunkte, dass die ÖDP sich unabhängig von Parteispenden finanziert und sich für die Rechte von jungen Wählern einsetzt. Seit November 2016 bin ich Beisitzender im Kreisvorstand Dachau und habe mich schon bei der Bundestagswahl 2017 mit großem Engagement für unsere Partei eingesetzt.

Der Schutz unserer Umwelt und unserer Lebensbedingungen stehen für mich an oberster Stelle. Die ÖDP bietet in diesem und vielen weiteren Themenbereichen hervorragende Antworten auf aktuelle Probleme. Persönlich möchte ich mich vor allem für einen Ausbau von direkter Demokratie und Rechte von jungen Wählern einsetzen. Auch das Thema Digitalisierung liegt mir sehr am Herzen. Besonders hier bedarf es ökologischer und humaner Konzepte, um unseren Datenschutz, unsere Sicherheit, aber auch gleichzeitig den technischen Fortschritt sicherzustellen.

Mit meiner Kandidatur hoffe ich ein Zeichen für junge Leute zu setzen, dass die Politik nicht nur etwas für „die Alten“ ist. Auch wir junge Menschen können uns am politischen Geschehen aktiv beteiligen und damit viel erreichen.

Ihr Christopher Hinz

Kontakt / Pressefoto

Facebook: www.facebook.com/ChristopherHinzOedp

Email: christopher.hinzoedp.de

Pressefoto: Christopher Hinz (Foto: Christopher Hinz)